Zum Inhalt springen

Freiwilliges Soziales Jahr im politischen Leben in Sachsen-Anhalt

„Politische Themen und Sachverhalte habe ich schon immer interessiert verfolgt. Dem verbreiteten Glauben, dass sich die ‚Jugend‘ generell nicht für Politik interessiert, möchte ich widersprechen.“(Jonas, Freiwilliger im FSJ Politik)


Wenn du dieses Zitat teilst, selbst ein Jahr lang hinter die Kulissen von Akteuren im politischen Leben schauen, Entscheidungsprozesse besser verstehen lernen und dich selbst einbringen und engagieren möchtest, dann bist du hier genau richtig. Bei uns, im Freiwilligen Sozialen Jahr im politischen Leben!

Hier findest du unseren aktuellen Einsatzstellenkatalog (Stand Anfang März 2018).

Derzeit gibt es noch freie Plätze

Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR,
Außenstelle Halle


Die Beauftragte des Landes Sachsen-Anhalt zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, Magdeburg.

Dir wird geboten: eine Vollzeittätigkeit, mit monatlichem Taschengeld in Höhe von 355 Euro, unendlich viel Erfahrung und Hintergrundwissen